Edit this page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

ernähre mich derzeit - neben täglich frischer brezn - bevorzugt von landliebe grießpudding vanille und messmer 6-kräuter-mischung. schon deswegen wäre ein bild von meinem kühlschrank überflüssig und langweilig.

Continue reading...

5 Jahre lang hing immer rechts vom Waschbecken ein Handtuch. Seit zwei Wochen in veränderter Umgebung hängt das Handtuch links und prompt greife ich jedesmal ins Leere.

Continue reading...

patience

personal

Schon 11 Tage in Deutschland und noch niemanden umgebracht, obwohl ich mehrfach Anlass und Möglichkeit dazu gehabt hätte. Wo ist mein Friedenspreis?

Continue reading...

in einer neuen wohnung muss man erst einmal alles (wirklich alles) anfassen, bevor man dort heimisch werden kann. es wird. heimisch. und heimelig.

Continue reading...

Seit inzwischen einer Woche wieder in München und langsam akklimatisiere ich mich ein wenig, gewöhne mich an die veränderten Umstände. Noch erinnert es an Urlaub, wenn ich die morgendlichen Brezn hole, aber der Arbeitsalltag erlaubt mir keine Verschnaufpause.

Die meistgestellte Frage »Wo gefäl...

Continue reading...

Hwy 1

personal california

Grosser Dank an Jonas und Jill, die uns gestern einen tollen Tag am Pazifik ermöglicht haben. Von Santa Cruz nach Pacifica inklusive Lagerfeuer und Grillen am Strand - ein sehr feine Sache. Bilder folgen dann gegen Ende der Woche.

Continue reading...

wenn wenigstens einer der vielen dienstleister, die mit meinem umzug beauftragt sind, sich an die zugesagten termine halten würde, wäre ich vielleicht auch wieder etwas erträglicher. freundlich und routiniert werden die verträge gemacht und ebenso freundlich wird mal um mal per telefon verschobe...

Continue reading...

Ein letztes Abendessen in Sausalito.
Ein letzter Banana-Walnut Muffin.
Ein letztes mal die Eichhörnchen auf dem Balkon füttern.
Ein letzter Besuch in San Francisco.
Ein letztes mal an den Apple Headquarters vorbei.
Ein letztes mal die weichen Hügel an der I-680 aufnehmen.
Ein letztes mal die M...

Continue reading...