Geduld heißt es ertragen zu können, dass Fremdbestimmung über Selbstbestimmung geht, dass man selbst nur eine untergeordnete Rolle spielt und dass unerfüllte Erwartungen nicht zu Unzufriedenheit führt. Glück heißt, diese Geduld in sich zu finden.


Previous Post