Edit this page

Mittwoch nachmittags im Österreichischen Fernsehen (lange vor am dam des) war ein Fixum: Kasperltheater. Laut ORF wird der Kasperl heuer schon 45 Jahre alt. Mir war ja die Version mit Kasperl und Pezi am liebsten (Pezi: »Großvati, Großvati, es hat geschneeeeeeiiiiiiit«), aber auch die anderen waren manchmal o.k. Nur den Clown Habakuk mag ich nicht, damals wie heute. Noch ein link dazu: Kasperl.tv

Nachtrag/Disclaimer: nur weil ich den Habakuk nicht mochte, soll das nicht den Menschen Arminio Rothstein und sein Lebenswerk schmälern.
kasperl


Next Post Previous Post