Edit this page

BBQ

cooking food

Es kann noch so heiß sein, der Appetit tagelang durch die Sommerhitze reduziert, sobald die Düfte der angezündeten Grillkohle über die Terrasse ziehen läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Die Vorfreude auf perfekt gegrillte Stücke vom Schweinenacken, sowie allerlei Gemüse (grüner Spargel! Frühlingszwiebel!) erzeugen beim Grillmeister schon mal leichte Hektik - völlig unnötig, denn meist reicht die Glut noch für 1-2 Stunden nachdem alle im Grillkoma um den Tisch herum liegen.
Und weil das hier ein Weblog ist, man als Leser also auch was mitnehmen möchte bzw. per Link weitergeführt werden soll, empfehle ich hier zwei Rezepte für wettbewerbserprobte klassische Barbecue Saucen: Rezept 1 und Rezept 2


Next Post Previous Post