Edit this page

Yo! (so sagen die Einheimischen hier auch immer)
Bisher noch nicht so die riesigen Eindrücke von dieser Stadt gewonnen, außer dass es heiß ohne Ende ist, dazu sehr hohe Luftfeuchtigkeit, was sogar die kleinsten Spaziergänge zur Plage werden läßt. Die Bourbon Street kann man sich getrost schenken, Oktoberfest in eine Straße verlegt, unzählige Kneipen mit Livemusik größtenteils fragwürdiger Qualität - Partycity USA, zumindest den meisten Amerikanern gefällts. Das jährliche Jazzfest startet leider erst am Freitag, da sitz ich schon wieder in Kalifornien. Der eigentliche Anlaß meines Besuchs, die CardTech/SecureTech ist wie jedes Jahr auch nur ein reines Familientreffen und nicht wirklich wichtig, aber das passt schon. Nächtes Posting von mir dann wieder aus Santa Clara.


Next Post Previous Post