Gestern Abend ein Konzert der Extraklasse in der Great American Music Hall in San Francisco. Es fällt mir schwer zu beschreiben wie genial die Band war, ich probiere es mit ein paar Andeutungen: eine Band die weit über 2 Stunden spielt und dabei soviel gute Laune verbreitet, dass man permanent ein Grinsen auf hat, wenn man nicht gerade mit offenem Mund über die Musikalität staunt. Für alle die die Band nicht kennen, Spock's Beard spielen eine ganz eigene Version des gemeinhin verpönten Art-Rock, viele Einflüsse von Bands wie Gentle Giant, (frühe) Genesis aber auch Beatles.
Unglaublich melodische Songs, aber trotzdem anspruchsvoll durchkomponiert. Nick D'Virgillo ist nicht nur ein beeindruckender Jazz-Drummer, er hat auch eine Glockenklare Stimme, Alan Morse greift zwischendurch von der E-Gitarre (die er prinzipiell ohne Pick spielt) zum Cello bzw. spielt bei einem Solo zusammen mit seinem Bruder Neal gemeinsam auf einer Akustik-Gitarre, muss man gesehen haben wie sich die Beiden 6 Saiten teilen.
Beeindruckend auch die manchmal bis zu 4-stimmigen Arrangements und Songs wie "Beware of Darkness" und "Thoughts part II" die man immer wieder hören kann. Erwähnen sollte man auch noch Ryo Okumoto der als Keyboarder von Jahr zu Jahr seltsamere Instrumente mit sich rumschleppt. Diesmal hatte er einen für mich als Laien nicht identifizierbaren Analog-Synthie dabei und spielte Teile seiner Parts durch ein echtes Leslie! Da brauchts dann plötzlich auch nicht mehr den Apple Itanium Laptop, der fast nur zur Zierde über der Orgel thront.
Schade, dass Spock's in San Francisco trotz Kalifornien-Heimvorteil die Show nicht ausverkaufen können, aber die 300-400 Anwesenden aus allen Altersgruppen waren durch die Bank extrem begeistert, und haben gefeiert wie 1000. Selten hab ich ein Konzert mit einer so positiven Vibe gesehen und so bin ich immernoch grinsend gegen 2 Uhr früh ins Bett gefallen.
Bilder von der Show gibts in den nächsten Tagen hier, wo man auch noch die Aufnahmen vom Konzert '99 in der selben Halle ansehen kann.
»I thought i'd come to you and say
All the things I had on my mind.
I thought it might be really great
To show you how I feel inside.
Then I think...
...maybe NOT«


Next Post Previous Post