Edit this page

München: jetlag halbwegs überstanden, noch kein DSL, viel zuviel Arbeit, Biergarten ok - wenn auch fast zu warm für Bier, zu wenig Musik, aber viel Spass mit den Einheimischen. Ich melde mich wieder.


Next Post Previous Post