Edit this page

Vorab: es gab eine legendäre, widerliche Webseite namens goatse.cx, die Geschichte dazu kann man bei Wikipedia nachlesen.
Gelegentlich kommt es vor, dass von Webseiten zu mir verlinkt wird, mit denen ich nicht identifiziert werden möchte, oder deren Betreiber sich bereits als merkbefreit geoutet hat. In diesen Fällen setze ich gerne eine Umleitung auf einen Goatse-Mirror, damit der Betreffende das Bild sieht, das ich von ihm habe. Kürzlich wurden bei einer solchen Aktion auch Unbeteiligte dazu verleitet (genötigt) diese Webseite zu sehen und nach berechtigter Empörung habe ich den entsprechenden Link entfernt. Ich möchte mich bei all diesen Unbeteiligten für den Schock entschuldigen.
[Nachtrag: wegen wiederholter Diffamierungsversuche ist die erwähnte Umleitung wieder aktiv - klicken auf eigene Gefahr]


Next Post Previous Post