Gestern beim lokalen Ableger von NPR gehört: der Durchschnittsamerikaner glaubt seiner Regierung mehr als den Medien.
Man mache sich seinen eigenen Reim darauf.


Next Post Previous Post