Edit this page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

Seattle by day

personal

Urlaub ist wunderbar, solange man ohne Telefon und Computer unterwegs ist. Und so kommt es wie es kommen muss, das Projekt brennt, der Kunde will (wegen der Zeitverschiebung) morgens um 6 Uhr bedient werden und das lokale DSL verweigert mir eine IP Adresse. Also das tun, was soviele Reisende in Sach...

Continue reading...

Henry Rollins

personal

rollins.jpg
Tonight's event: almost 3 hours of intense and hilarious spoken words by Henry Rollins - props to Jonas for getting the tickets and taking the picture.

Continue reading...

Küchenhölle

personal

Liebes Tagebuch,
der Zustand meiner Küche nimmt stündlich schrecklichere Formen an und dabei ist der Geruch noch das geringste Übel. In der Spüle türmen sich neben der normalen Unmenge schimmliger Teller auch etliche Bananenschalen, Zigarettenkippen sowie ein junger Kakerlakenstaat. Letzterer...

Continue reading...

Leute

personal

Und dann noch der Hausmeister, Anfang 50, weißes Haar, trockengelegter Alkoholiker. Vor Jahren war er aus seiner Stammkneipe geworfen worden, mit viel Schwung, dabei fiel er unglücklich auf den Schädel. Im Stüberl bekam das keiner so richtig mit, waren wohl auch alle jenseits jeglicher Wahrnehmu...

Continue reading...

yesterday

personal

Noch ist die Stadt staubig und grau, aber die Vögel in den Hinterhöfen haben den Frühling ausgerufen. Also nichts wie raus, die Sonne genießen, den Frost aus den Knochen laufen, die ersten guten Erinnerungen an 2004 schaffen.
Die erste Radlermass des Jahres im Biergarten am Flaucher. Auf einem Find...

Continue reading...

Bo Bartlett

personal

cessation_sm.jpg »Bo's unique narrative vision is a combination of many sources including his upbringing, his faith, and his family and friends. His work implies a chance for magic and wonder in every day life. A typical Bo Bartlett painting presents an iconic American subject underlined with subtle open-ended que...

Continue reading...

»You will never understand it cuz it happens too fast
And it feels so good, it's like walking on glass
«
[Epic]
You can feel as good as you want, but one little sentence can completely destroy everything. Of course we know that and over the years we gathered enough wisdom and experience not to...

Continue reading...