Edit this page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

»…Da kommt dann der Generalvorwurf, dass man vorher die Punkkeule geschwungen hat, nun aber emotionale Texte macht, obwohl doch weiterhin alles ungerecht verteilt ist. Man muss sich die Leute, die sich so äußern, ganz genau ansehen und fragen: Warum bist du mit 30 immer noch derselbe wie mit 20...

Continue reading...

Es gibt also die Musikrichtung »Schranz«. Was immer das sein mag, ich hatte davon noch nie gehört. Und nach Besuch des United Schranz Board will ich davon auch nichts wissen. Karl Schranz, übernehmen sie.

Continue reading...

Dann ist da der Musiker, der im Interview mit einer überregionalen Zeitung von seiner Musik als »das neue Produkt« spricht und im nächsten Satz die Krise der Branche auf die illegalen Downloads und mangelndes Unrechtsbewußtsein schiebt.

Continue reading...

"Bin ein schwarzhaariger schlanker Jüngling mit weitläufigen Emanzipationsvorstellungen (die aber gegenüber bürgerlichen Individuen nicht verwirklicht werden können wegen der landläufigen Moral) und suche, um meinen sexuellen Erfahrungsbereich zu erweitern, ein dickes Mädchen zum Bumsen."
Der schwa...

Continue reading...

Was ist Podcasting: selbstgemachte Radiosendungen per RSS verbreitet. Können entweder direkt am Computer gehört werden, oder automatisch auf einen MP3 Player (vulgo iPod) übertragen werden. -> mehr bei Martin Roell

Wo kommt Podcasting her: Lieblingsarschloch Dave Winer behauptet wieder einmal e...

Continue reading...

Es scheint für Tageszeitungen ein lukratives Geschäft geworden zu sein, nebenbei Bücher, CDs und DVDs zu verkaufen. Ebenso ist es üblich diese »Die 50 besten XYZ« milde zu belächeln und im Weblogland zu zerpflücken. Positiv finde ich jedoch die ab nächster Woche erscheinende Süddeutsche Zeitung Ci...

Continue reading...

Für das White House wird ein neuer Koch gesucht.
bush_koch.jpg
Gestern fanden in Mainz die ersten Bewerbungsgespräche statt.

Continue reading...

Eine Gegenposition zu diesem sehr schönen Beitrag, Zitat: »Nennen Sie die drei groessten Huerden, die einem begegnen, wenn man in ein anderes Land umzieht. Simpel: Sprache, Sprache und Sprache«

Natürlich ist Sprache eine Hürde, meist die erste die man nach seiner Ankunft in einem fremden L...

Continue reading...