Edit this Page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

Die letzte Errungenschaft am Freitag war ein neues Messer, Wüsthof Santoku, breites Blatt, 18cm lange glatte Klinge. Der seitliche Schliff verhindert das leidige Anpappen beim Schneiden, da macht das Gemüseschnipseln wieder richtig Spaß.
santoku

Continue reading...

Super Bowl (yeah!), ich bin definitiv vom Fieber infiziert, es gibt sonst keine interessanten Themen heute. Gruß auch an Kai, der darüber etwas ausführlicher und qualifizierter berichtet als ich. Normalerweise bin ich ja auch auf der Seite der Underdogs, aber Boston und auch die New England Patrio...

Continue reading...

Ohne Worte

blogs unfug

Fundstück
pcnpixel

Continue reading...

Die meisten Wohnungen hier im Silicon Valley sind in "Apartment complexes" angelegt, z.B. wohne ich in einem von rund 50 Häusern die von einer gemeinsamen Hausverwaltung betreut werden. Die wenigsten dieser Wohnungen haben hingegen eine eigene Waschmaschine, stattdessen gibt es über das Gelände vert...

Continue reading...

nin allthat dvdSchier ewig hat es gedauert, aber endlich ist sie da, die Nine Inch Nails live DVD (und CD). Gestern Nacht hab ich dann wiedermal die Geduld meiner Nachbarn auf die Probe gestellt und im sonst komplett abgedunkelten Zimmer Trent Reznor wüten lassen. Was ein Konzert, trotz eher minimalistischer Sho...

Continue reading...

Die Schilling sind beleidigt über die Euro-Umstellung.
schilling
von Paolo geschickt bekommen

Continue reading...

Beim Sofablog wird von einer Begegnung mit Kofi Annan berichtet, dabei fiel mir ein:
Sommer '94 in Aying, Obb., ich fang mir eine Mandelentzündung ein. Erst hab ich sie noch ignoriert, irgendwann dann aber nicht mehr, also geh ich zu meinem Hausarzt. Auf dem Weg dorthin wundert es mich schon was...

Continue reading...

Ich wär wahnsinnig gern so ein Flash-Superstar (ein A-Flasher?), hab auch die eine oder andere brauchbare Idee, aber jedesmal wenn ich mit diesem Macromedia Teil länger als eine Stunde rumspiele reicht es mir auch schon wieder. Das ganze GUI ist non-intuitive bis nervig und man muss viel zuviel mit...

Continue reading...