Edit this page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

Endlich Urlaub, wenn auch nur kurz. Die Fahrt war so gut wie nie zuvor, in knapp 4 1/2 Stunden war ich bei Paul und von da gings nach einem kleinen Nachmittagsimbiß weiter nach Hollywood. In der Abenddämmerung über den Sunsetstrip zu fahren ist schon sehr beeindruckend. Vorbei an so legendären C...

Continue reading...

Um 8 gings in den Club und erstmal wars eine positive Überrschung: der ganze Laden ist etwa so groß wie die frühere Theaterfabrik in München und auch ähnlich aufgeteilt (Balkon um 3 Seiten). Gute Akustik, brauchbare Getränkepreise und eine der saubersten Toiletten in ganz Kalifornien.
Bis Living Co...

Continue reading...

Filesystems..

geeky

Dave Winer von Scripting.com hat eine nette Beobachtung gemacht: in den 80ern und 90ern gabs eine große Debatte ob man den Benutzer eines Betriebssystems alle Dateien zeigt oder sie versteckt. Windows vertrat die Philosophie, dass es notwendig sei dem User alle Files anzuzeigen, während MacOS (Ap...

Continue reading...

Letzte Meldung

personal

Hollywood ist noch nicht ganz sicher, das klärt sich Montag Nachmittag. Santa Barbara am Donnerstag steht aber fest, abends gibts dann auf jeden Fall Living Colour in L.A.!

Continue reading...

Im Kino: Memento

movies

Memento Der bisher genialste Film im Jahr 2001! Der Plot? Leonard leidet unter Gedächtnisverlust, aber nicht im 100 mal gesehenen klassischen Sinn, sondern an einer sogenannten anterograden Amnesie. Seine Erinnerung endet an einem gewissen Punkt und er kann seinem Gedächtnis keine neuen Erinner...

Continue reading...

Kein Schmarrn, grad vorhin klingelt mein Telefon und man fragt mich ob ich nächste Woche noch Zeit hätte... Das trifft sich extrem gut, da ich nächsten Donnerstag sowieso nach Santa Barbara fahre, jetzt gehts halt schon am Dienstag Mittag los und Mittwoch werde ich zum neuen Superstar.
Die Realitä...

Continue reading...

Veränderungen

personal

Dinge die ich nach 2 Jahren Leben in Kalifornien nicht mehr missen möchte:

  • Milchkaffee vom DriveThru am Morgen auf dem Weg ins Büro.
  • Brot mit Erdnussbutter und Erdbeermarmelade zum Abendessen. (wird fortgesetzt...)

Continue reading...

Sowas wie ein Altersheim für Leute ohne Computerkenntnisse, eine sehr nette Idee, wenn auch leider nicht ganz ernst gemeint. SatireWire | THE TOUGHEST DECISION: Assisted Computing Facilities SHOULD MY LOVED ONE BE PLACED IN AN ASSISTED COMPUTING FACILITY?

Continue reading...