Edit this page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

Querulant

overheard

Er kommt in das Café und sieht nach Querulant aus. Legt einen Stoß Bücher aus einer Fachbuchhandlung für Querulanten auf den Tisch, sortiert von links nach rechts, ruckelt mit seinem Stuhl einige Minuten bis er den richtigen Winkel und Abstand zum Tisch hat, nestelt an seiner Querulantentasche h...

Continue reading...

Coming soon

movies

BEST FUCKING TEASER TRAILER EVER!

Jerry Seinfeld had the title for »best trailer for a movie« so far for Comedian (»but i like it in here«) but Clerks II just raised the bar for all of them. Pure genius! And not just for chosing »Among the Living« by Anthrax as the soundtrack. Can't wait...

Continue reading...

who said meme?

meme books

the next 5 books on my nightstand:
K.Vonnegut - Timequake
E.A.Proulx - Bad Dirt
D.Means - The Secret Goldfish
H.Murakami - Kafka On The Shore
S.King - Cell

Continue reading...

»Würden sie mal kurz auf meine Jacke/Tasche/Notebook aufpassen, ich müsste mal kurz auf die Toilette.«
Mit welcher Selbstverständlichkeit wir wildfremden Menschen das Vertrauen entgegenbringen auf unsere heiligsten Dinge zu achten und Verantwortung an sie weitergeben ist erstaunlich. In den 3 Minu...

Continue reading...

ehrensenf ist unterhaltsam, keine frage. ein vodcast mit halbwegs lustigen beiträgen und professioneller produktion. aber eigentlich ist das ding auch schon wieder durch. wer braucht das? als mensch der täglich im netz ist, diverse nachrichtenseiten und weblogs liest, soll ich mir jeden tag etl...

Continue reading...

Quark

overheard

Schwestern am Nebentisch, geschätzte Mitte 30. Die eine redet ohne Unterlass, nicht sonderlich schnell, aber durchgehend. Attention deficit disorder gepaart mit extremer Naivität. Und so wechselt sie mit jedem Satz das Thema:
»Weißt du wie schwer das ist, ich lebe ja eigentlich von Hartz 4. Maril...

Continue reading...

Aktiv Lesen

overheard

Den aktiven Zeitungsleser erkennt man daran, dass er sich mit einem Stift an die Lektüre macht.

Continue reading...

mich selbst dabei ertappt, wie ich heute früh in der dusche michel polnareff gesungen habe, »je suis fou de vous. mais vous, vous moquerez-vous chaque jour de mon pauvr' amour«. anlassfrei und in grausamsten französisch gejault wie ein hund. muss an der außentemperatur liegen.

Continue reading...