Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

The Tea Party

music

almost forgot how amazing The Tea Party is. check out some of their music on this page .

Continue reading...

Servus München. Schon die Anrede ist schwach verglichen mit einem rotzigen »good morning L.A.«. Um diese Jahreszeit ist auch der letzte Charme dieser im Sommer so warmherzigen Stadt unsichtbar. Die Menschen sind grau und betäuben sich mit Konsum, Drogen und Sex und sehen dabei aus als wären sie...

Continue reading...

music in 2006

music

a little late but in the good tradition of the last few years, here are my songs for 2006:

Kante - Ich Hab's Gesehen
Blumfeld - Strobohobo
I Love You But I've Chosen Darkness - According To Plan
Garish - Junge Römer
The Dresden Dolls - Sing
Tool - The Pot
OSI - Bigger Wave
Bela B. - 1.2.3.
...

Continue reading...

untitled post

personal

Die ganze Scheiße, die jetzt noch quer läuft, das sind alles Altlasten vom letzten Jahr, sagt er. Das sei schlimmer als der Kram der erst noch kommt–neuer Ärger hätte wenigstens den Überraschungseffekt und damit den höheren Unterhaltungswert auf seiner Seite.

Continue reading...

Wie die meisten Kinder begann ich bereits mit ca. 3 Jahren über Witze (und über Wolken, Schuhe und Käfer) zu lachen und selbsterfundene schlechte Witze zu erzählen. Wenn man meinen Eltern glauben darf, war ich ein hässliches, aber fröhliches Kind.

Als ich in die Volksschule kam, hörte ich mit m...

Continue reading...

Wann immer ich auf einer Website aufgefordert werde mein Herkunftsland aus einer Auswahlliste einzugeben, drücke ich munter »G« für Germany und sehe als erstes Gabon.
Wo liegt Gabon? Ist das nicht nur die Erfindung eines gelangweilten Webshop Programmierers? Oder ein Produkt der Verschwörersekte...

Continue reading...

Neue Musik empfohlen bekommen, Archive heißt die Band, »Noise« die Platte und schon beim ersten Hören der Songs »Noise« und vor allem »Fuck U« hatte ich dieses Gefühl, das man gelegentlich verspürt, wenn man eine neue Frau trifft. »Das könnte was werden«, denkt man sich, man hängt ih...

Continue reading...

Kitsch und Trash

found

»Was aber ist echter Kitsch? Der Begriff der Echtheit widerspricht dem des Kitsches ja schon an sich. Denn neben der Verlogenheit ist der Kitsch vor allem durch ein Kriterium definiert: die Massenproduktion. Kitsch entsteht am Fliessband, ist Massenware für den Massengeschmack. Die Nobilitierung d...

Continue reading...