Dekaf - blog at 0509.org

why not

Blog

Not Needed Anymore

Über die Jahre habe ich mich bei etlichen Webseiten angemeldet und Services ausprobiert. Nebenbei, ohne One Password wäre ich hilflos. Beim aktuellen Frühjahrsputz sind jetzt weitere Logins still gelegt worden und kann nur empfehlen auch zu überprüfen, ob diese Dienste noch benötigt werden.

more...

Relevant nicht gleich toll

Twitter, Blogs, und inzwischen auch die Feuilletons sind voll der Lobhudelei über die neuen Platten von David Bowie und Depeche Mode. Ich mag den Herren ihre Vergangenheit und die Verdienste um die Popmusik nicht absprechen und auch unter den neuen Songs sind noch ein paar erträgliche Sachen dabei, aber brauchen tut man das alles eigentlich nicht. Depeche Mode sind ohnhin sowas wie die AC/DC des Elektropop, seit Jahrzehnten immer wieder die selbe Platte in neuer Verpackung. Den Fan freuts, der Rest der Welt nimmts hin. Und Bowie inszeniert sich besser als die meisten Popstars, inklusive Foto- und Kunst-Ausstellung, und multimedial sowieso. Deswegen ist »The Next Day« trotzdem mit jeder Menge Füllmaterial versehen und insgesamt langweilig.

Kalauerdichte

Die Geschwindigkeit der Nachrichtenverbreitung kombiniert mit der grassierenden Witzelsucht auf Twitter macht das Netz an manchen Tagen nur schwer erträglich.
Mehdorn, BER, Pferd, Chavez, Til Schweiger, FDP, Papst, etc., nimm zwei davon und assoziere den naheliegendsten Kalauer. Klar, in 140 Zeichen geht nicht viel mehr, aber ein klein wenig mehr Anspruch sollte schon möglich sein, sonst versinkt Deutschland irgendwo im Flachwasser zwischen der Heute-Show und Atze Schröder.

Status Quo

Umbauarbeiten unter der Haube dieses Blogs sind erstmal abgeschlossen (auch wenn noch nicht alles funktioniert). Die Aufräumarbeiten an den Texten von 2001-2009 haben begonnen, werden aber wohl noch bis in den Mai hinein andauern.
Aber wie ich früher schon mal schrieb, so ein Blog ist der Ersatz für die Mofa-Schrauberei in den 80ern.

Selig - Magma

Einen Tag vor der offiziellen Veröffentlichung hat ein freundlicher Postbote mir die neue Selig CD »Magma« in die Hand gedrückt: cd cover

more...

Was bewirkt es?

Seit einigen Monaten tobt eine neue Sexismus-Debatte auf Twitter und in den Foren. Gelegentlich auch in den alten Medien, allerdings immer nur dann, wenn eine Person des öffentlichen Lebens (Kachelmann, Schwarzer, Brüderle) involviert ist.

more...

Music 2012

Mein persönlicher Sampler 2012, nicht unbedingt nur neue Musik oder wirklich die besten Songs, aber alles was irgendwie in diesem Jahr wichtig war:

  1. Ärzte - Mutig
  2. Billy Talent - Viking Death March
  3. Selig - Love Peace
  4. Freak Kitchen - Honey You’re A Nazi
  5. Katatonia - Dead Letters
  6. Flobots - Handlebars
  7. Kettcar - Schrilles Buntes Hamburg
  8. Maximo Park - Hips And Lips
  9. Seu Jorge - Starman
  10. Rush - Clockwork Angels
  11. Steelpanther - Death To All But Metal
  12. Stefan Dettl - Des bassd ned
  13. Stephen Lynch - The Night I Laid You Down
  14. ZZTop - I Gotsa Get Paid
  15. Tenacious D - Rize of the Fenix
  16. Reinald Grebe - Aufs Land
  17. Asaf Avidan - Reckoning Song (Classical Version)

A New Beginning

Höchste Zeit dieses Blog wieder zu beleben. Damit es die nächsten Jahre auch Freude macht wurde vorher alles auf Statamic umgestellt. Achtung an der einen oder anderen Stelle kann es die nächsten Tage noch etwas reiben während an der Seite gebaut wird.

2  of  47