Dekaf - blog at 0509.org

why not

Blog

Was bewirkt es?

Seit einigen Monaten tobt eine neue Sexismus-Debatte auf Twitter und in den Foren. Gelegentlich auch in den alten Medien, allerdings immer nur dann, wenn eine Person des öffentlichen Lebens (Kachelmann, Schwarzer, Brüderle) involviert ist. =more= Die Interna in der Piraten-Partei oder die mißlungene Geschichte mit den Creeper Cards auf dem 29C3 dürften nur ein paar Eingeweihte mitbekommen haben. Die aktuelle Welle unter dem Tag #aufschrei auf Twitter auf Alltagssexismus aufmerksam zu machen führt zumindest dazu, dass Anne Wizorek in die ARD zu Jauch eingeladen wird, dass das ganze Thema Sexismus aufgenommen wird liegt aber nur an Brüderle bzw. Laura Himmelreich.

Bleibt die Frage, was die Aktion bewirkt? Es mag ja sein, dass es zur einen oder anderen Diskussion kommt. Kann auch sein, dass bei einigen Beteiligten solcher Diskussion die Wahrnehmung des existierenden Alltagssexismus deutlicher wird bzw. das überschreiten von Grenzen wahrgenommen wird. Den Kern des Problems wird es aber aus meiner Sicht nicht verändern, da die tatsächlichen Sexisten so kaum erreicht und schon gar nicht geläutert werden.

blog comments powered by Disqus